Unsere Partner:

itWatchLogo - RGB - FINAL
TUeViT Logo
privacyconsult



       

Wir organisieren auch
Ihre Veranstaltungen:
COMPUTAS Veranstaltungsmanagement
   

Agenda ZertiFA

Konferenzkombination
IsSec/ZertiFA 2014
1.+2. Dezember 2014
in Berlin

2. Dezember 2014

   
09.00 Empfang mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
09.30 ZertiFA 2014 - Einführung in das Programm
Dr. Martin Meints
Dataport
IT-Sicherheitsbeauftragter

09.40
Datenschutzzertifizierungen von Unternehmen mit Standorten außerhalb Deutschlands (Safe Harbor, Binding Corporate Rules,...)
Rechtsanwalt Marco Schroeder
2B Advice GmbH

10.15 Datenschutzmanagement-Systeme in der Praxis
Christian Prietz
ULD Unabhängiges Landeszentrum für den Datenschutz Schleswih-Holstein

10.50 Webbased Training mit dem Datenschutz-Führerschein
- eine Arbeitserleichterung für Datenschutzbeauftragte in der Mitarbeiterschulung
Roland Appel
Initiative D21

Die Teilnehmer der Konferenz erhalten kostenlosen Zugang zu den Lernmodulen in einem bestimmten Umfang.

11.15 Kommunikationspause mit Kaffee, Tee und Vitaminen
 
11.35
Neuerungen  rund um ISO/IEC 27001
dr. Oliver Weissmann
xiv-consult GmbH

12.00
Die neuen Grundschutzbausteine "Webservices", "Cloud-Management" und "Cloud Nutzung"
Frank Rustemeyer
HiSolutions AG

12.25
Zertifizierung von Cloud-Diensten
Andreas Weiss
EuroCloud Deutschland eco e.V.

12.50 Gemeinsamer Business Lunch
 
13.45 Warm Up mit Kaffee und Tee
 
14.00 Eröffnung der Nachmittagssitzung
Isabel Münch, Dipl.-Math.
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI
Referatsleiterin Allianz für Cyber-Sicherheit
Penetrationszentrum und IS-Revision

14.05
Zertifizierung in der Datenschutzgrundverordnung und Initiativen auf Europäischer Ebene
Achim Klabunde
Der Europäische Beauftragte für den Datenschutz (EDPS)
Leiter IT Policy

14.35
EuroPriSe 2.0 - neues vom Europäischen Datenschutzgütesiegel
Sebastian Meissner
EuroPriSe GmbH

15.05 Kommunikationspause mit Kaffee, Tee und Patisserie
 
15.30 Wohin schaut der Auditor?
- k.o. Kriterien vermeiden
Peer Reymann, Dipl.-Inform.
ITQS Gesellschaft für Qualitätssicherung
in der Informationstechnologie mbH

16.00
Sichere Software Entwicklung
-
Die Norm ISO 27034 in der Praxis
Prof. Dr. Hartmut Pohl
softScheck GmbH

16.30 Abschlussdiskussion
 
17.00 Schlusswort
 

Nach oben