Unsere Partner:

itWatchLogo - RGB - FINAL
TUeViT Logo
00000mundhlogo Kopie 1
ISiCO Logo 250x250pxl
datenschutzexperten
FTAPI-Logo-2D
HiS Logo RGB Original 800x500 150dpi





       

Wir organisieren auch
Ihre Veranstaltungen:
COMPUTAS Veranstaltungsmanagement
   
DuD 2014
Datenschutz und Datensicherheit
16. Jahresfachkonferenz  
23. und 24. Juni 2014 in Berlin
Agenda

Sonntag, 22. Juni 2014 - für bereits angereiste Teilnehmer

   
ab 19 Uhr Get Together

Montag, 23. Juni 2014 - Vormittag

   
  8.30
Empfang
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
Ausgabe der Konferenzunterlagen

 9.15
Eröffnung

Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.

COMPUTAS, Geschäftsführerin

 9.20
DuD 2014
Einführung in das Programm

Konferenzvorsitz: Dr. Britta Alexandra Mester

Universität Oldenburg, Institut für Rechtswissenschaften

 9.30 Begrüßung

Andrea Voßhoff

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

 9.50 Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs
zur Vorratsdatenspeicherung


Dr. iur. Gerhard Kunnert

Bundeskanzleramt Österreich
stv. Leiter der Abteilung für Datenschutz,
Mitglied EU-Ratsarbeitsgruppe zur Datenschutzgrundverordnung

10.15 Update Videoüberwachung
mit Blick auf die EU-Datenschutzgrundverordnung


Bernd Seifert, Ass. jur.

Oldenburgische Industrie- und Handelskammer
Datenschutzbeauftragter und Referent Recht und Fairplay

10.40 Aktueller Stand der EU-Datenschutzgrundverordnung
und zu erwartende Auswirkungen

Axel Voss, MdEP 

Mitglied des Europäischen Parlaments (EVP),
Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres

11.10 Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen

11.40 Unter welchen Voraussetzungen sind Europäische Cloud-Daten vor Zugriffen von Drittländern sicher?

Rechtsanwalt Arnd Böken

Kanzlei Graf von Westphalen
Rechtsanwalt und Notar,
Leiter des Fokusbereichs Informationstechnologie

12.05 Office  365 - datenschutzkonform nach deutschem Recht?

Dr. Jan-Peter Ohrtmann

PricewaterhouseCoopers Legal AG,
Rechtsanwalt
 
12.30 Gemeinsamer Business Lunch

Nach oben

Montag, 23. Juni 2014 - Nachmittag

   
14.00 Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer

14.10 Eröffnung der Nachmittagssitzung

Konferenzvorsitz: Dirk Fox

Secorvo Security Consulting GmbH, Geschäftsführer

14.20
KEYNOTE

Dr. Thomas de Maizière

Bundesminister des Innern

15.00
Cyberwar und seine Folgen für die Informationsgesellschaft

Dr. Sandro Gaycken
Freie Universität Berlin
Technik- und Sicherheitsforscher
Cyberwar-Experte


15.30 Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie

16.00 Welche rechtlichen Probleme kann das Thema Bring Your Own Device mit sich bringen?

Rechtsanwältin Ann-Katrin Bauersachs
Scheja & Partner Rechtsanwälte

16.25 Angriffsszenarien auf mobile Geräte

Marco di Filippo

Compass Security Deutschand GmbH
 
16.50 The future of mobile privacy
Anwendungen zum besseren Schutz der persönlichen Daten


Frank Wagner
Deutsche Telekom AG,
Senior Experte Datenschutz


17.10 Kurze Kommunikationspause

17.20 Risiken mobiler Apps erkennen und verhindern

Mario Hoffmann

Fraunhofer AISEC,
Leiter des Forschungsbereichs "Service & Application Security"

17.40 Apps als Spione und Datenlieferanten
Lösungen für sicheres Mobile Application Management in Behörden und Unternehmen

Tobias Berlin
mediaTest digital GmbH
Geschäftsführer

18.00 Abschluss des ersten Konferenztages

19.30 Crémant-Empfang
20.00 Gemeinsames Dinner

Nach oben

Dienstag, 24. Juni 2014 - Vormittag

   
  8.45 Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
  9.15 DuD 2014 - Der zweite Konferenztag

Konferenzvorsitz: Dirk Fox
Secorvo Security Consulting GmbH, Geschäftsführer
 
  9.25 ISO 27001 Zertifizierung auf Basis von IT-Grundschutz
in kleinen und mittelständischen Unternehmen - Ist das überhaupt möglich?


Jörn Maier

HiSolutions AG,
Director Information Security Management


9.45 Die Cybersicherheitsstrategie der Bundesregierung insbesondere das IT-Sicherheitsgesetz

Marc Fliehe
Bitkom e.V.
Bereichsleiter "IT-Sicherheit"

10.00
Diskussionsrunde: Wieviel Staat braucht die IT-Sicherheit?

Marc Schober, BSI, stv. Referatsleiter Allianz für Cybersicherheit
Marc Fliehe, Bitkom e.V., Bereichsleiter "IT-Sicherheit"
Jörn Maier, HiSolutions GmbH
Michael Kranawetter, Microsoft Deutschland GmbH

10.45 Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen
 
11.15
4 Mythen über sicheren Datenaustausch via eMail und Co.

Ingo Moser
FTAPI Software GmbH,
Chief Security Officer

11.35
OpenSSL-Schwachstellen in ICS Systemen
- Wenn das Herz der Produktion blutet

Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP

accessec GmbH

12.00 Gefahren durch kontaktlose Datenübertragung

Dr. Timo Kasper
Ruhr-Universität Bochum
 
12.30 Gemeinsamer Business Lunch

Nach oben

Dienstag, 24. Juni 2014 - Nachmittag

   
14.00 Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer
 
14.15 Eröffnung der Nachmittagssitzung

Konferenzvorsitz: Dr. Britta Alexandra Mester
Universität Oldenburg, Institut für Rechtswissenschaften
 
14.20 Google, Facebook @ Co - nach Snowden und dem EuGH Urteil zu Google

Dr. Thilo Weichert
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Schleswig-Holstein

14.45
Google Glass & Datenbrillen
- Zwischen Nützlichkeit und Notwehr

Rechtsanwalt Thomas Schwenke

 
15.10
Online Marketing - In Zukunft ohne Cookies?
Zur Umsetzung der ePrivacy-Richtlinie in Europa


Rechtsanwältin Kathrin Schürmann
ISiCO Datenschutz GmbH
 
15.35 Tracking im Internet
- Profilerstellung im datenschutzrechtlichen Graubereich

 
Dr. Moritz Karg
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit,
Referent

16.05 Nicht nur IP-Adressen und Cookies!
Worauf es beim datenschutzkonformen Webtracking ankommt


Dr. Stefan Schleipfer
HypoVereinsbank,
Technischer Datenschutz

 
16.35 Abschlussdiskussion & Resümee

17.00 Abschiedskaffee mit Patisserie

Nach oben

   
   
Ansprechpartner:
Stefanie Geuhs
+49 173 2858554
info@computas.de

Rückblick:
    
In Kooperation mit:

logo_dvd.gif
bvdw_logo_www.gif
BvD_SL-de_4C_3D_M.png