Ulla Coester
Ulla Coester
xethix Empowerment
CEO   

Ulla Coester verfügt über langjährige – teils internationale – Berufserfahrung, in der Selbstständigkeit sowie in leitenden Funktionen bei Verlagen und Unternehmen.
Seit 2006 umfasst Ihre Tätigkeit unter anderem Strategieentwicklung sowie Projekt-Moderation im Bereich IT-Sicherheit. Mit Gründung von xethix Empowerment in 2020 erfolgt die Spezialisierung der Beratung auf Vertrauenswürdigkeit, Ethik und Cyber-Sicherheit.
Daneben tritt sie als Expertin in Workshops auf wie „AI for Cyber Security“(CODE 2019), hält Vorträge u.a. „Gesichtserkennung – eine Frage der Ethik“, TeleTrusT "German Working Group on Biometrics"(2021) oder „Ist die Weiterentwicklung von KI mit unserer Wertvorstellung überhaupt vereinbar?“(DIGITAL X 2019).
Bis 2022 Mitglied der Standardization Evaluation Group im IEC (SEG 10) „Ethics in Autonomous and Artificial Applications“, aktuell Mitwirkende „Normungsroadmap KI|AG Grundlagen“. Seit 2016 Lehrbeauftragte an der Hochschule Fresenius, Köln.

«« Zurück